Freie TrauRedner BAyern

Tom Croèl - freier Redner & Sänger

Ihre eigene, ganz individuelle Hochzeitsrede

Das Liebesbekenntnis/Treueversprechen.

Für das Liebesbekenntnis oder auch Treueversprechen genannt, kann das Brautpaar sich ein eigenes Liebesbekenntnis schreiben/erfinden und selbständig vortragen oder der Trauredner fragt das Brautpaar ganz klassisch und das jeweilige Brautpaar antwortet mit zuvor vereinbarten Sätzen.

Was immer ganz wunderbar dazu passt, wenn die Familien und Trauzeugen mit nach vorne zum Brautpaar kommen und die Hände dem Brautpaar auf die Schultern legen. Somit wird ein enger, familiäre Bund geschlossen. Oder auch ein Kreisritual (Der Schutzkreis)

 

  • Der Schutzkreis:  Die Gäste bilden einen Kreis um das Brautpaar um zu verdeutlichen das es Teil einer Gemeinschaft ist und als Ehepaar von Familie und Freunden beschützt wird.

Hier ein paar Beispiele für den Trauspruch/Bekenntnis:

  • Nimm diesen Ring als Zeichen meiner Liebe und Treue.
  • Ja, ich werde Dich lieben und Dir treu sein bis ans Ende meiner Zeit!
  • Ich möchte Dir ein guter Freund (eine gute Freundin), und ein verlässlicher Gefährte (eine verlässliche Gefährtin) sein.
  • Lieber ……. , heute möchte ich Dir im Beisein der Menschen, die uns wichtig sind, Dir das Versprechen geben, immer für Dich da zu sein und ich will dich lieben und achten für alle Zeit.
  • Liebe ……, Du sollst aufgehoben sein in meiner Liebe, die ich Dir schenken möchte und ich will Dir helfen und für Dich sorgen, solange ich lebe. 

Ich als Ihr TrauRedner stehe Ihnen gerne bei der Ausarbeitung Ihres Treueversprechens zur Seite. Auf Wunsch bringe Ihre kleinen Texte aber auch gerne auf einer Din A5 Moderationskarte, ausgedruckt mit zur Trauung. Ihre beider Treueversprechen liegen dann bereits für Sie auf dem Zeremonientisch bereit.

Mir ist es wichtig, dass Sie sich voll und ganz auf nur eines konzentrieren müssen. Auf Ihren wichtigsten Tag.

Denn es ist Ihr Tag! Ihr schönster Tag!

Ablauf

 

X blank

Sehr gut

5,0 / 5,0